Ohrenkerzen BIO "TRADITION"

Rote - 2 Stücke
15,70 CHF

Bruttopreis

- 100% natürlich

- handgefertigt

- in Erkältungs Perioden

Anzahl

Allgemeine Informationen

Die HOPIsana Ohrkerzen rot TRADITION werden mit naturbelassenen Substanzen von Hand in der Schweiz hergestellt. Farbveränderungen sind auf unterschiedliche Bienenwachsfarben zurückzuführen. Sicherheitshalber ist ein Filter aus Schafwolle eingesetzt um zu verhindern, dass Wachs in den Gehörgang gelangen könnte.

Die Wirkung der HOPIsana Ohrkerzen:

Das erste Wirkprinzip ist die Wärme. Diese wird ins Ohrinnere reflektiert und bewirkt dadurch eine erhöhte Blutzirkulation und eine Anregung der immunitären Abwehrkräfte. Im Ohrbereich wird auch der lymphatische Kreislauf, der für die Ausscheidungsprozesse verantwortlich ist, angeregt.

Diese solcherart stimulierte Ohrpartie ist auch dem lymphatischen Rachenring und dem retikuloendothelialen System zuzuordnen. Die Wirkung setzt sich durch die Eustachische Röhre bis in den Rachenraum fort (diese Zonen sind durch die Ohrakupunktur schwer zugänglich; die Hopi-Ohrkerzen stimulieren genau diese Zonen). Durch die lokale Gewebsstimulation wird auch die Hautfunktion verbessert, die Poren gereinigt und die Sekretionen gefördert.

Der zweite Wirkmechanismus ist auf den Unterdruck zurückzuführen, welcher im Ohr durch das Abbrennen der Kerze entsteht (die Kerze muss also luftdicht auf den Gehörgang gesetzt werden, so dass keine Luft ins Ohr eindringen kann!). Die Druckverhältnisse in den Nebenhöhlen und im Ohr werden harmonisiert. Alle Elemente des Mittelohrs, des Trommelfells und des Gleichgewichtsorgans werden wohltuend beeinflusst.

Eine zusätzliche und spezifische Wirkung entsteht durch das Verwenden von HOPIsana Ohrkerzen, denen Pflanzenbestandteile oder Essenzen beigemischt wurden.

Hinweise

Die HOPIsana Ohrkerzen ROT TRADITION werden zur allgemeinen Ohrhygiene verwendet während Perioden mit Erkältungen, Entzündungen der obe- ren Atemwege (Schnupfen, Sinusitis, Entzündun- gen im Halsbereich) sowie vorbeugend bei Ohrpro- blemen. Ebenso werden sie nach geheilter Mittelohrentzündung, zur Reinigung und Wiederherstellung eines gesunden Gleichgewichts im Ohr verwendet. Zur Ohrhygiene kann auch mit den Ohrkerzen HOPIsana GRÜN HARMONIE oder HOPIsana ROSA WELLNESS alterniert werden.

Bemerkungen: die Hopi-Ohrkerzen werden mit naturbelassenen Substanzen von Hand in der Schweiz hergestellt. Farbveränderungen sind auf unterschiedliche Bienenwachsfarben zurückzuführen. Der verwendete Baumwollstoff für die Kerzen wird in der Schweiz mit zertifizierter BIO-Baumwolle hergestellt. Die verwendeten ätherischen Öle sind auch BIO zertifiziert.
Sicherheitshalber ist ein Filter aus naturbelassener Schafschurwolle (BIO Qualität aus der Schweiz) eingesetzt , um zu verhindern, dass Wachs in den Gehörgang gelangen könnte.

Verzehrsempfehlung

1 Ohrkerze in jedes Ohr jede Woche; nach drei Anwendungen 1 Ohrkerze pro Ohr alle 2 Wochen.
Bitte genau Anwendung auf dem Packungsprospekt beachten.

Zutaten

Ungebleichte BIO-Baumwolle (schweizer Fabrikat)ungebleichtes Papier und Bienenwachs; der Filter besteht aus ungebleichter, naturbelassener Schweizer BIO-Schafschurwolle.
Ätherisches Thymian-, Eukalyptus- und Lorbeeröl,(alle in BIO-Qualität), Storchschnabelkraut BIO.

4790826

Datenblatt

Produktentyp
Gesundheit
Produktentyp
Hygiene
Marken
Hopisana
Profil
Wohlbefinden
Profil
Hygiene
Körperteile
Ohren
Merkmale
BIO
Form
Rote
Nombre de pièces
2 Stücke

Spezifische Referenzen

Das könnte Sie auch gefallen

  • Registrieren

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen